What is Clean Diesel?


Share This Page

September 14, 2018   |   Diesel Technology Forum

Press Release

Aufruf zum Klimaschutz: Heute und in der Zukunft verringert Dieseltechnologie der nächsten Generation die Treibhausgasemissionen


SAN FRANCISCO, Sept. 17, 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Während der Global Climate Action Summit in San Francisco zu Ende geht, wird der Schwerpunkt nach dem Klimagipfel auf Verpflichtungen und Maßnahmen liegen, die Gemeinden, Städte, Staaten und Länder ergreifen können, um den Herausforderung des Klimawandels zu begegnen. Das Diesel Technology Forum ruft die Staatsoberhäupter der Welt dazu auf, ALLE treibhausgasreduzierenden Technologien zu nutzen und Richtlinien zu erwägen, die die Einführung der neuesten Dieselmotoren, -fahrzeuge und -anlagen vorantreiben, die erwiesenermaßen die Emissionsreduktion beschleunigen und durch weniger CO2-Ausstoß den Klimaschutz verbessern.

„Die Vielfalt der wirtschaftlichen Bedürfnisse und des Energiebedarfs auf der Welt ist beträchtlich. Während der Gipfel sich auf Möglichkeiten wie „alles elektrifizieren“ oder den Wechsel zu alternativen Energieformen konzentriert hat, sind viele solcher Ansätze für eine Großzahl von Städten und Ländern sehr ehrgeizig oder liegen weit außerhalb dessen, was praktisch machbar ist“, sagte Allen Schaeffer, geschäftsführender Direktor des Forums.

„Wir alle sollten Mut zu Innovationen und Chancen in jeder Form haben, aber gleichzeitig auch Technologien nicht aus den Augen verlieren, die heute den Fortschritt in Bezug auf den Klimaschutz in großem Maßstab fördern. Fortschritte bei den globalen Klimaschutzverpflichtungen erfordern eine Mischung aus bewährten und bestehenden Technologien, die neben neuen Technologien eingesetzt werden. Dazu muss auch Dieselkraft der nächsten Generation gehören.

„Diesel treibt jede zweite Branche der Weltwirtschaft an. Bei der Arbeit auf der Straße, auf Baustellen und auf landwirtschaftlichen Feldern, in Bergwerken und an vielen anderen Orten sind die Reduktionen von Treibhausgasemissionen kein prospektives Ziel, sondern alltägliche Realität, angetrieben durch den verstärkten Einsatz moderner Dieselmotoren, 
-fahrzeugen und -anlagen auf der ganzen Welt. 

„Selbst wenn Hersteller alternative Kraftstoffe und Technologien erforschen, sind viele Branchen ausschließlich von Dieselmotoren und -kraftstoffen abhängig. Während Technologiedemonstrationen oder Veröffentlichungen alternativer Technologien im kleinen Maßstab stattfinden können, wird für viele Branchen erwartet, dass keine anderen Brennstoff- oder Technologieoptionen im großen Maßstab kommerziell verfügbar sein werden – und auch nicht in der Lage sind, in absehbarer Zukunft die einzigartige Kombination von Vorteilen, die Diesel besitzt, zu liefern.

„Zum Glück stehen etablierte Technologien wie Diesel nicht still. Dank der kontinuierlichen Verbesserung von Effizienz und Leistung bietet die neueste Generation von Dieselmotoren, wenn sie in Verbindung mit Dieselkraftstoff mit extrem niedrigem Schwefelgehalt eingesetzt wird, eine bewährte, kosteneffiziente, energieeffiziente und nahezu emissionsfreie Wahl zur Krafterzeugung. Neue erneuerbare Diesel- und Biodiesel-Kraftstoffoptionen – direkter Ersatz für herkömmlichen fossilen Dieselkraftstoff – bedeuten, dass die neuesten Dieseltechnologien Treibhausgase und andere Emissionen noch weiter reduzieren können.

„Wir ermutigen Staatsoberhäupter auf der ganzen Welt dazu, Strategien zu erwägen, um den Einsatz der neuesten sauberen Dieseltechnologien auf den Straßen, auf den Feldern und auf den Baustellen zu fördern, um den Fortschritt noch heute zu beschleunigen“, schloss Schaeffer.

Die Bekämpfung des Klimawandels ist eine große Herausforderung, die viele Lösungen erfordert – Dieselkraftstoff sorgt für Folgendes:

Weitere Informationen darüber, wie Dieseltechnologie zu den weltweiten Zielen beiträgt, finden Sie unter https://www.dieselforum.org/dieselpowersthefuture.

Weitere Ressourcen:

Über das Diesel Technology Forum 
Das Diesel Technology Forum ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Bewusstseinsbildung für die Bedeutung von Dieselmotoren, -kraftstoff und -technologie widmet. Die Mitglieder des Forums sind führend in der sauberen Dieseltechnologie und repräsentieren die drei zentralen Elemente eines modernen sauberen Dieselsystems: fortschrittliche Motoren, Fahrzeuge und Anlagen, saubererer Dieselkraftstoff und Emissionskontrollsysteme. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.dieselforum.org.


More

All News & Resources

Want Cleaner Air Today?

Find out how to get the most from your VW Settlement Funds.